Character-Sprites auslesen

Remastered / Burntime 2

Moderator: maVado

Acrylstopf
Beiträge: 1
Registriert: 21.05.2007, 12:02

Character-Sprites auslesen

Beitrag von Acrylstopf »

Hi!

Da ich auch immer mal wieder programmiere, habe ich folgende Frage:
Wie kann ich sie Charakter-Sprites aus Burntime extrahieren?
Also die kleinen Männeken mit ihren "lauf"-Animationen - oder besser noch, wo kann ich die eventuell herunterladen, etc...

Und falls das BT2047-Projekt noch läuft - behaupte ich einfach mal ein ganz passabler Spriter zu sein, und biete des weiteren meine bescheidene Hilfe auf diesem Gebiet an. BT2047 noch aktuell?
Benutzeravatar
maVado
Beiträge: 695
Registriert: 25.04.2005, 10:07
Wohnort: Nähe Berlin
Vaxx Valentine’s avatar
Loading…

Beitrag von maVado »

alle Grafiken entstammen aus der AGA Amiga Version. Für den amiga gibts ein spezielles Tool zum sprite rippen damit habe ich ca. 1 Jahr lang aktiv sprites gerippt aus allmöglichen games. Burntime war eins davon.

Das Projekt ist noch aktuell, nur drückt im Moment die Arbeit und ich hab nicht viel Zeit abends an Burntime zu arbeiten. Über Hilfe würd ich mich freuen, die Sprites zu rippen ist mit dem Tool zur Zeit nicht möglich, das selbe gilt für objekte, lediglich die Tiles konnte man rippen, der rest ist abgefilmt oder per Screencapture aufgenommen und dann von Hand ausgeschnitten oder editiert worden.
2047 - Scavengers of the Wasteland - 2024.
Benutzeravatar
The Dude
Beiträge: 6
Registriert: 22.05.2007, 16:52

Wie kann ich dir helfen?

Beitrag von The Dude »

Hi maVado,

Ich würde dir gerne weiterhelfen, da ich mich aber garnicht mit Programmierung auskennne, würde ich gerne mal wissen, mit welchen Grafikformaten du arbeiten kannst. Ich könnte dir Extragrafiken von Hintergründen, Gebäuden und Objekten anfertigen, doch in welches Format müßte ich es speichern? Wenn du jedenfalls Hilfe in Sachen Grafik suchst, versuche ich dich zu unterstützen...

Grüßle
Benutzeravatar
maVado
Beiträge: 695
Registriert: 25.04.2005, 10:07
Wohnort: Nähe Berlin
Vaxx Valentine’s avatar
Loading…

Beitrag von maVado »

Hallo,

Die Grafiken sind alle im PNG Format, das spart Platz und die Qualität leidet nicht, jedoch nutze ich persönlich zum editieren Paintshop Pro 9 und kann daher auch fast alles öffnen.

Über Hilfe würd ich mich freuen, zum pixeln komme ich im Moment garnicht, da investiere ich die Zeit lieber in die Engine, derzeit arbeite ich an den Ökosystem im Spiel, sprich Wasser und Nahrung zum reisen etc.
2047 - Scavengers of the Wasteland - 2024.
Benutzeravatar
The Dude
Beiträge: 6
Registriert: 22.05.2007, 16:52

Beitrag von The Dude »

Hallo,

Alles klar, ich arbeite bei meinen Comics und Fotos mit PictureIt! 2000 und Photoshop CS2, da kann man ja auch in allen Formaten abspeichern, da ist also PNG kein Problem. Was wird denn am meisten benötigt? Und sollen nur alte Gebäude wieder verwendet werden? Was wäre denn noch in deinem Sinne was die Optik des Spiels betrifft? Ich könnte ansonsten noch alte Grafiken aufpeppen oder z. B. komplett neue Ruinen und Gebäude erstellen die im alten Grafikstil des ursprünglichen Spiels gehalten sind...
Auch LKW- Bus- und Autowracks, weitere Bäume und andere neue Landschaftselemente könnte ich mir da vorstellen...

Grüßle
Benutzeravatar
maVado
Beiträge: 695
Registriert: 25.04.2005, 10:07
Wohnort: Nähe Berlin
Vaxx Valentine’s avatar
Loading…

Beitrag von maVado »

Richtig genau das meinte ich :)

Die normale Dorfansicht im Spiel wird per Tileset geladen, sprich 16x16 pixel kleine quadrate werden anhand eines Leveleditor verteilt. Dies ist auch gleichzeitig die kleinste Einheit im Spiel, also ein bischen Gras in der Wueste wird 16x16 pixel an Grafiken belegen. Alle Haeuser sind 32x32 Pixel aufwaerts. usw.

das ganze Remake ist an den alten Spielstil gebunden, es ist nichts gerendert oder gezeichnet. Ich versuche wenn ich neue Elemente erstelle diese an alte zu koppeln. Gebaeude sehen sich aehnlich. Manche habe ich erweitert, einige Details wie extra Fenster oder Leitern hinzugefuegt. Was du schreibst passt schon ganz gut: Autowracks, neue Baeume, Schilder, umgeknickte Laternen, Faesser, Autoreifentuerme etc. Mann kann sich da quasi von der Fallout Serie und von Mad Max inspirieren lassen :)

Bei den Gegenstaenden sehe ich das aehnlich, alles was Sinn macht kann man hinzufuegen.

Letztendlich fehlt dem Game dann natuerlich noch ein schoenes Coverbild sowie die ganzen menues, man denke da nur an das Radio fuer optionen was ziemlich cool war. Wichtig ist nur, das das Spiel auf 640*480 basiert und ich es nicht wirklich hochaufloesender machen kann ohne das man nachher garnichts mehr auf dem Spielfeld erkennen kann.
2047 - Scavengers of the Wasteland - 2024.
Benutzeravatar
maVado
Beiträge: 695
Registriert: 25.04.2005, 10:07
Wohnort: Nähe Berlin
Vaxx Valentine’s avatar
Loading…

Beitrag von maVado »

burntime_set_wueste.png

aus dem Grafikarchiv was zum download bereit steht zeigt ganz gut was ich veraendert habe, das kann man jetzt noch beliebig fortsetzen, das Spiel kennt da keine Begrenzungen.
2047 - Scavengers of the Wasteland - 2024.