Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 27.05.2019, 10:19



Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Fallout 3 
Autor Nachricht
Administrator

Registriert: 27.01.2004, 23:59
Beiträge: 415
Wohnort: Berlin
Mit Zitat antworten
ich habe nun auch schon etwas mehr als 20h in der F3 welt verbracht.

aus zeitmangel mal ganz kurz meine meinung zusammengefasst:

pros:

- story, interaktion, npcs, sprachausgabe
- tag/nacht wechsel
- interaktive welt / voll begehbar
- kampfsystem
- schicke grafik (geringe systemanforderung)

contras:

- häufige abstürze
- soundprobleme (bei mir jedenfalls extrem)
- grottenschlechtes UI (das mag schön in die retro fallout welt passen aber ist einfach nur nervig zu bedienen)
- konsolenversion ohne aufwand oder anpassung auf den PC portiert
- mimik der charaktere ist lächerlich und passt nicht zu den gesprochenen texten
- zahlreiche bugs mit quests und toten NPCs (stichwort Walter der in Megaton durch die textur in seinen tot gefallen ist)
- SecuROM DRM aktivierungsscheisse

letztendlich ein sehr schönes spiel was mir aber durch die genannten contras noch keinen cent wert ist.
ich bezahle einfach keine 40 EUR für beta-konsolenspiel das auf dem PC läuft.

wenn sich Bethesda dazu entscheided die bugs bzw. hardwareprobleme zu fixen und das UI für PC user anzupassen werde ich auch mal dafür in die tasche greifen (bis jetzt hat das ja zum glück ein kumpel schon getan). 8)

_________________
Happy racing on Nimbus World


13.11.2008, 11:43
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2005, 10:07
Beiträge: 615
Wohnort: Nähe Berlin
Mit Zitat antworten
Das UI ist halt Konsole -> PC 1:1 .. leider

_________________
2047 - Scavengers of the Wasteland - 2015 PC/Android


13.11.2008, 13:05
Profil

Registriert: 09.10.2005, 14:53
Beiträge: 496
Wohnort: Hildesheim
Mit Zitat antworten
Danke fuer die genauen Ausfuehrungen. Da kann man noch so viele Reviews lesen und wird nicht schlauer :)
Ich kann wenn dann sowieso nur die Konsolenversion spielen, von daher stoeren mich "PC 1:1" Geschichten weniger.
Ich habe halt nur die Befuerchtung dass ich Fallout 3 genauso links liegen lasse wie Oblivion oder Morrowind auch. Vom rundenbasierten
Kaempfen bin ich auch nicht so der Fan, d.h. Schwertkampf/Schooting sollte moeglichst FPS bzw. Action RPG nah sein. In Oblivion kam das Kampffeeling ja gar nicht rueber. Die Sorge habe ich halt bei Fallout 3 auch.
Spiele-Rental gibts hier Leider nicht, wuerde die Entscheidung sonst wesentlich vereinfachen :(


13.11.2008, 14:04
Profil

Registriert: 04.09.2005, 14:23
Beiträge: 88
Mit Zitat antworten
Ich hab Oblivion voll liegenlassen weils mich nicht die Bohne interessiert hat.

Das kommt nichtmal an Gothic 1 ran.


Fallout 3 kommt eigentlich ganz gut, aber dieses Spiel wird erst nach SDK Release und die sicher ebenso folgende Flut an Mods richtig gut werden.

Oblivion 1 ohne Mods war ziemlicher Mist, nach allen Mods gab es dann auch Quests, ordentlich gesprochene Dialoge, zigfach bessere Texturen etc. Defakto eigentlich ein ganz anderes Spiel als die Entwickler auf den Markt geschmissen haben.


Ich habe Fallout 3 nur einige Stunden bei meinem Bruder gespielt da es nicht auf meinem derzeitigen Rechner läuft nach ein paar Hardwarepannen die letzten Monate.
Wird aber geändert. - Denn ich möchte es schon sehr gerne durchspielen.

Zitat:
Vom rundenbasierten
Kaempfen bin ich auch nicht so der Fan, d.h. Schwertkampf/Schooting sollte moeglichst FPS bzw. Action RPG nah sein.


Fallout 3 ist voll auf Action gemacht, per Gewaltpatch ist das sogar richtig Splatterig, und was das Kampfsystem angeht errinert das eher an Soldier of Fortune 1. ;)
Dieses "Vats" ist eigentlich nur ne art Zeitlupenfunktion falls das Spiel mal zu hart ist.

Was wirklich stört ist das die Konsole 1 zu 1 umgeordnet wurde. Bei der Steuerung merkt man es weil die voll auf Joypad ausgelegt ist. Da gehört mal was geskriptet das man nachladen, Waffe wegstecken auf einzelne Tasten legen kann.

karte, inventar etc. auf eigene Tasten etc. aber ich bin zuversichtlich das es noch kommt.

Zitat:
Wie "fuehlt" sich denn die Steuerung an?


Bis auf dieses Tastenproblem wie bei jedem X-belieben First Person Shooter.

Vergleichen lässt sich Fallout 3 ein bisschen an Stalker. Handelsystem, das Fallout-Charaktersystem und andere Sachen errinern dann hingegen mehr an Deus Ex und Systemshock 2.


Zitat:
- SecuROM DRM aktivierungsscheisse


Kein plan, hatte die version nicht. :lol:

Zitat:
Ich denke mal das es mit Oblivion sehr viel Gemeinsam hat, ist ja auch die gleiche Engine


Tlw. auch die Animationen etc. gleich. Da ist mehr als nur die Engine anders. Es mutet mehr wie ne qualitativ hochwertige Totalconversion an.
Stört aber nicht wirklich.

Zu funden gibts auf der Karte sehr viel beim Querfeldeinlatschen etc. die Quests und der Spielverlauf sich auch nicht 100% gleich von der linearen Hauptstory abgesehen. Ist halt etwas blöd wenn man schon mit level 2 voll gespoilert werden kann wenn man schon sehr weit im Quest fortschreitet weil man zufällig gleich zur richtigen Stelle gelaufen ist. ;)

Also so wie Fallout 3 jetzt ist, ist es sicher spielenswert, wenn ich auch nicht finde das es 40 Euro wert ist.
Mit nem Haufen Mods etc, neuen karten und erweiterungen die sich mit nem gelieferten SDK erstellen lassen werden dürfte das spiel erheblich besser werden. Die ersten Mods für funktionen Waffennamen etc. sind ja schon draußen.

An Fallout 1/2 kommt Fallout 3 in keiner weiße ran, und kann es auch gar nicht. Es ist nunmal etwas völlig anderes als die alten Spiele. Wobei ich mich auf das 2D Fallout 3 wie es geplant war sicher gefreut hätte.

Nun gibts halt nen großen Postnuclearen Egoshooter. Auch gut. ;) Finds in Ordnung, gab vorher eh nix wirklich vergleichbares. Fallout 3 hätte man sicher aber auch mehr Spieltiefe ab werk geben können. Insbesondere das Reparieren und den Wissenschaftsskill fand ich im Spiel System Shock 2 damals um welten besser umgesetzt.


13.11.2008, 18:32
Profil

Registriert: 25.03.2005, 00:44
Beiträge: 40
Mit Zitat antworten
So, ich habs jetzt auch mal kräftig gezoggt und ich hab mich von vornherein abgefunden das die Steuerung nicht super ist.

Aber die hauptquest ist einfach zu kurz, überhaupt find ich die quests sind zu einfach und dank dem kleinen Pfeil müsste man weder denken noch zuhören, der sagt ein ja wo man hin muss, das ist mist... es macht einfach kein spaß wenn man die lösungen vorgekaut bekommt, aber die Spiele werden heute halt auf ein größeres, dümmeres Publikum zugeschnitten... Ich denke man kann die Anstrüche (abgesehen von grafik) die man früher hatte heute vergessen...

Ich meine es hat trotzdem noch Spaß gemacht aber es ist einfach nicht mehr so gut.. ...achja und die lokale map im pipboy ist der letzte dreck... Und seit warum ist es zu Ende wenn man die Hauptquest durch ist ? Ich meine selbst wenn man sich nicht opfert gehts nicht mehr weiter... Ich weiß früher konnte man spielen bis der Char an altersschwäche stirbt :D


14.11.2008, 07:20
Profil
Administrator

Registriert: 27.01.2004, 23:59
Beiträge: 415
Wohnort: Berlin
Mit Zitat antworten
juern hat geschrieben:
Spiele-Rental gibts hier Leider nicht, wuerde die Entscheidung sonst wesentlich vereinfachen :(


hab mal ein kleines video hochgeladen mit 2 kurzen kampfszenen.
das ist schon etwas später im spiel, aber wenn man die richtigen waffen hat fast immer zu einfach.

Link (75 MB)

_________________
Happy racing on Nimbus World


14.11.2008, 16:50
Profil Website besuchen

Registriert: 09.10.2005, 14:53
Beiträge: 496
Wohnort: Hildesheim
Mit Zitat antworten
Danke :)

Zumindest was den FPS-Teil angeht scheint es ja doch nicht ganz so schlimm zu sein.
Ein bisschen Zeit zum Ueberlegen habe ich ja noch. Kommt am 4.12. raus.

Meister_Max hat geschrieben:
Und seit warum ist es zu Ende wenn man die Hauptquest durch ist?

Scheint irgendwie Trend zu sein. Mass Effect war auch einfach zu Ende, aber dort waren die Sidequests aber langweiliger als die Credits im Handbuch.


14.11.2008, 17:18
Profil

Registriert: 25.06.2008, 09:14
Beiträge: 40
Wohnort: Leipzig
Mit Zitat antworten
Ich könnte mich sicherlich stundenlang über Bethesda und FO3 auslassen, aber da reg' ich mich nur unnötig auf... :?
Paar Stichpunkte die mir spontan einfallen:

keine Itembeschreibungen in einem "RPG"
Dialoge die sich auf maximal 2 Zeilen beschränken und wie aus der Hand eines 5.-Klässlers klingen
Kompass
Radiant-AI
Pressearbeit
Übertrieben viel&billiger Gore
Gegner die beim kleinsten Treffer ihre Körperteile über die halbe Karte verstreuen
lieblos zusammengekleisterte Quests
grau
3

Ich werde Bethesda in keinster Weise für dieses Machwerk in irgendeiner Art und Weise honorieren.

*sich stinksauer verkrümmelt*


18.11.2008, 13:46
Profil Website besuchen

Registriert: 25.03.2005, 00:44
Beiträge: 40
Mit Zitat antworten
Du darfst da halt nicht mit so hohen erwartungen rangehen... die Qualität der Spiele (abgesehen von Egoshooter), besonders der RPGs sinkt konstant, wenn du heutzutage nen gutes RPG spielen willst, dann musst du in der abadon-ware Kiste rumkramen...


24.11.2008, 16:28
Profil
Administrator

Registriert: 27.01.2004, 23:59
Beiträge: 415
Wohnort: Berlin
Mit Zitat antworten
jo.

fallout3 hat mich ganze 2 wochen beschäftigt und nu ist schluss.
wenn man einmal alles gesehen hat ist die luft raus.

2x durchgespielt, einmal gut und einmal böse - komplette karte erkundet und so ziemlich jede quest gemacht.

für ein rpg viel zu oberflächlich und mit der zeit wiederholt sich alles endlos.

_________________
Happy racing on Nimbus World


24.11.2008, 16:50
Profil Website besuchen

Registriert: 30.11.2008, 15:36
Beiträge: 15
Wohnort: Berlin
Mit Zitat antworten
...hi,

wenn ich mich einschalten darf ;)
Wisst ihr was wirklich tragisch ist?
Wenn man Fallout1 und 2 liebt, sich dann die USA Collectors BOX vorbestellt und nun täglich nur anschaut, weil kein gescheiter Rechner im Haus ist...

Naja, bin ja selber schuld.
Beste Grüße!


01.12.2008, 11:16
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 04:50
Beiträge: 29
Wohnort: Vienna
Mit Zitat antworten
Ist ein cooles Spiel jedoch hab ich's noch ned weit gespielt denn seit dem ich aus dem Valve bin oder irgendwann danach jedenfalls blieb es regelmäßig für ein paar Sek. hängen also Freeze dann läufts wieder und das geht so weiter... echt nervig und man kann nicht Flüssig spielen. Mein Rechner packt es jedenfalls, hab auch schon die Settings auf Niedrig gestellt und viel probiert ohne Erfolg. Alle anderen Games laufen. Somit werd ich es wohl erst gscheit Zocken können wenn ich den Rechner mal wieder neu aufsetze ^^ denn irgendwas haut nicht hin grml

_________________
Austrian IT-Solutions - http://www.aitsolutions.at
Shisha Island - http://www.shisha-island.at
LeXaRt Photos - http://www.lexart.at


05.12.2008, 01:39
Profil ICQ Website besuchen

Registriert: 04.09.2005, 14:23
Beiträge: 88
Mit Zitat antworten
Lol... ich hab jetzt nen anderen Rechner auf dem es schonmal gelaufen ist, und jetzt nach Neuinstallation mit ner anderen Platte dran und neuem Betriebssystem funktioniert Fallout 3 nicht. :P

Dafür geht Ground Zero. :lol: :lol: :lol:

Fallout 3 ist halt wieder verbuggt ohne Ende.

Zitat:
fallout3 hat mich ganze 2 wochen beschäftigt und nu ist schluss.
wenn man einmal alles gesehen hat ist die luft raus.
2x durchgespielt, einmal gut und einmal böse - komplette karte erkundet und so ziemlich jede quest gemacht.
für ein rpg viel zu oberflächlich und mit der zeit wiederholt sich alles endlos.


Fallout 3 kann die Erwartungen die daran gestellt wurden sicher nicht erfüllen. Wirklich interessant wird es sicher erst wenn genügend Mods mit Extraquests etc. draußen sind.
Das wird wohl noch 1-2 Jahre in Anspruch nehmen. Bis dahin läufts ja vielleicht sogar bei mir. :lol:

Was den Splatter und Gewaltgrad angeht... Naja.
Ohne wäre das ja uninteressant. Wenn man schon soviel Shooter macht kann man ruhig was geboten kriegen. Fallout 1+2 waren da ja nun auch nicht ohne.
Klar ist das nicht unbedingt was für labile Persönlichkeiten oder fürs Kinderzimmer.


29.12.2008, 15:37
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de