Charakter Entwicklung

Remastered / Burntime 2

Moderator: maVado

Benutzeravatar
Tetronic
Beiträge: 25
Registriert: 21.08.2006, 16:37
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Tetronic »

So ist das absolut ok, mit den Chancen, einen Gegenstand zu bekommen, so würd ich es auch machen.
Milkymalk
Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2006, 00:19

Beitrag von Milkymalk »

Klingt gut... bei Erstellung der "Tauschliste" sollte aber darauf geachtet werden, daß die Gegenstände die man bekommt nur im allerbesten Fall mehr wert sind als die geschenkten Lebensmittel. Soll ja schließlich keine Lotterie sein, sondern eine Möglichkeit Ruf zu erhöhen und zufällige Items abzustauben, die man sonst nicht beim Händler gefunden hat.

Die Zufallszahlen generieren, die dann getroffen werden müssen, ist aber überflüssig. Ob man jetzt 57 und 23 treffen will, oder 1 und 2, macht stochastisch keinen Unterschied. Also einfach Random(100)<=Wkeit paßt schon.
Benutzeravatar
Tetronic
Beiträge: 25
Registriert: 21.08.2006, 16:37
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Tetronic »

Ja, stimmt eigentlich, dass man nicht immer bessere Gegenstände bekommen sollte beim Glückspiel. Ich würde sagen, so etwa von allen Versuchen (100%) etwa bei 15 % oder so die Chance auf einen besseren Gegenstand.
Benutzeravatar
maVado
Beiträge: 677
Registriert: 25.04.2005, 10:07
Wohnort: Nähe Berlin
Vaxx Valentine’s avatar
Loading…

Beitrag von maVado »

Der Zufallsgenerator von Multimedia Fusion hats da nicht so mit den Random werten, ergo die Zufallszahlen sind nicht wirklich zufaellig. Es gab mal nen Extension fuer die Alte Version aber die gibts leider nicht fuer 2.0.
2047 - Scavengers of the Wasteland - 2024.
phoenix
Administrator
Beiträge: 416
Registriert: 27.01.2004, 22:59
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von phoenix »

kannst du da keinen seed-wert angeben für den zufallsgenerator?
Benutzeravatar
maVado
Beiträge: 677
Registriert: 25.04.2005, 10:07
Wohnort: Nähe Berlin
Vaxx Valentine’s avatar
Loading…

Beitrag von maVado »

es gibt ne Funktion die nennt sich Randomize, aber die Zeigte ein Muster auf (gab mal ne Beispiel application dazu) Ich schau heute abend mal in die patchnotes, vllt wurde das schon gefixt.
2047 - Scavengers of the Wasteland - 2024.
Benutzeravatar
araffi
Beiträge: 101
Registriert: 14.05.2006, 12:16
Wohnort: SnakeHills

Beitrag von araffi »

Naja, dann gäbe es noch die Möglichkeit deinen eigenen pseudo Zufallsgenerator schreiben, in dem Du die Parameter Systemzeit, MMF-Zufallszahl und Syteminterne Information (welche auch immer) verknüpfst und das Ganze dann auf 100 normst, könnte aber auch etwas Overkill sein ;)

Wie ist denn das mit dem Ruf? Soll der "nur" für das Anheuern der Leute maßgeblich sein oder soll mit einem Ruf auch gesteuert werden, ob Quests zur Verfügung stehen oder ob Dorfbewohner sogar aggresiv reagieren, wenn man ihnen zu nahe kommt. Auch denkbar wäre, dass man mit einem "miesen Ruf" in gewissen Lokalitäten, wie Werkstatt, Kirche oder Kneipe einfach nicht hereingelassen wird.

"Du bist hier unerwünscht"
"Lerne erstmal Manieren"
"Gesetzlose haben hier nichts verloren"
"Schleich dich, Gringo"

wären passende ANtworten.

Nur ne Idee (weiß auch net, ob die neu ist).
Benutzeravatar
maVado
Beiträge: 677
Registriert: 25.04.2005, 10:07
Wohnort: Nähe Berlin
Vaxx Valentine’s avatar
Loading…

Beitrag von maVado »

Der Ruf hat maßgeblich Einfluss darauf ob ich jemals einen Ort einnehmen kann und dort GEbäude zur Verfügung gestellt bekomme. Bestimmte Quests kannst du erst ab einem bestimmten Ruf machen. Leute anderer Fraktionen kannst du nur anheuern wenn du den entsprechenden Ruf hast. Mit den Antworten hast du Recht, die könnte man entsprechend der Gesinnung anpassen.
2047 - Scavengers of the Wasteland - 2024.
Timeburner
Beiträge: 91
Registriert: 04.09.2005, 14:23

Beitrag von Timeburner »

Das klingt mir auch schon zu komplex... Das ist doch schon fast auf Stronghold-Niveau...
phoenix
Administrator
Beiträge: 416
Registriert: 27.01.2004, 22:59
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von phoenix »

achwas, erstmal anschauen, testen und dann meckern :twisted:
bis jetzt finde ich das alles noch überschaubar und letztendlich liegts an mavado welche ideen er in das spiel einbringt und welche nicht.
es soll ja auch kein 2-stunden game werden sondern etwas womit man sich länger beschäftigen kann ;)

also weiter so, ich freu mich tierisch auf die ersten beta-versionen 8)
Benutzeravatar
maVado
Beiträge: 677
Registriert: 25.04.2005, 10:07
Wohnort: Nähe Berlin
Vaxx Valentine’s avatar
Loading…

Beitrag von maVado »

Na glaubt mir, das wird nicht zu Komplex.

Jede Fraktion hat von Vornherein genau einen Erzfeind, ein Roter Faden wird sich durch das Game ziehen und die Story vorran treiben, für jede der 4 Fraktionen Ein anderer. Nebenher läuft das Gameplay von Burntime ab, Gebiete erobern, Aufgaben erledigen, Häuser ausbauen, Leute anheuern, Gegenstände sammeln und Nahrung und Verpflegung sicher stellen. Aber es artet nicht in sich wiederholende Arbeit aus (Juchu noch 55 Orte übernehmen dann ahb ich gewonnen) sondern irgendwann habt ihr das Spiel auch mal gewonnen, es gibt keine Computergegner die cheaten und echt ständig Ortschaften platt machen oder ohne Schutzanzug Wochen in Verstrahlten Gebieten rumlungern. Kleine Wege führen auch zum Ziel.

Edit:

Nur das erobern wird halt schwieriger. Nehmen wir an die Erste große Stadt X hat 5 kleine Dörfer. Aufgabe ist es diese 5 Dörfer zu übernehmen. Eins davon ist nun aber Mutantischer Natur, man selbst in neutral mit Ihnen und darf da nix machen bis man freundlich ist. lösung also:

a. Ich leg alle Mutanten um und übernehme den Ort militärisch

b. ich mache ein paar Aufgabe für die Mutanten, nicht nur in dem Dorf sondern auch in anderen und bin dann z.B. dort freundlich oder bekomme wenigstens ein paar Häuser als Belohnung, genug um einen Stützpunkt zu bekommen

c. Vielleicht haben die anderen Einwohner aber auch Aufgaben für mich und ich bekomme so Häuser im Ort die ich als Stützpunkt nutzen kann.

Drei Lösungen und allesamt haben Einfluss auf das weitere Spielgeschehen. Je nachdem wie "böse" und "gut" ich war sind nachfolgende Orte für mich leichter oder schwerer.
2047 - Scavengers of the Wasteland - 2024.