Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 21.05.2019, 06:30



Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Frage zu ein paar Gegenständen 
Autor Nachricht

Registriert: 10.10.2008, 04:57
Beiträge: 28
Mit Zitat antworten
Timeburner hat geschrieben:
Mir ist es aber schon oft passiert das der Gegner wenn die Krieger im Ort zu schwach war die Krieger getötet und irgendeine Pfeife dann abgestellt hat, und der gegner ist weiter und hat die blockade durchbrochen.

Jopp genau so ergings mir auch oft.

@araffi: Meine (PC)Version ist aus einer Zeitschrift...die war da vor Jahren mal drin. Meine echte alte Amigaversion hab ich ja leider verkauft zusammen mit dem Amiga. *heul*
Ok, die aus der Zeitschrift is auch Original, aber die andere war mit Handbuch und so...das fand ich immer toll, wegen der kleinen Geschichte. :)


30.12.2008, 22:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2006, 12:16
Beiträge: 101
Wohnort: SnakeHills
Mit Zitat antworten
Ja, dann haben wir definitiv verschiedene Versionen. Einen dermaßen großen Aufwand zum Erledigen der Gegner habe ich noch nie treiben müssen, wenn ein Gegner "Auf der Flucht" war und ich habe das Spiel schon sehr oft beendet. Ich schau mal bei Gelegenheit welche Versionsnummer ich verwende, vielleicht hilft das bei der Lösung dieses Rätsels.


07.01.2009, 11:56
Profil

Registriert: 10.10.2008, 04:57
Beiträge: 28
Mit Zitat antworten
Ich hab grad mal nachgeguckt von wann meine Version ist. *g*
Aus der PC-Action 03/96
Also schon fast 13 Jahre alt. :mrgreen:


15.01.2009, 16:48
Profil

Registriert: 04.09.2005, 14:23
Beiträge: 88
Mit Zitat antworten
Meine Version war auf so nem Shooter aus 96 namens "Strike Base" dabei...

Am Ende hat sich rausgestellt das Burntime micht über jahre gefesselt hat, und "Strike Base" nicht. :mrgreen:


17.06.2009, 03:40
Profil

Registriert: 09.10.2005, 14:53
Beiträge: 496
Wohnort: Hildesheim
Mit Zitat antworten
Timeburner hat geschrieben:
Meine Version war auf so nem Shooter aus 96 namens "Strike Base" dabei...

Am Ende hat sich rausgestellt das Burntime micht über jahre gefesselt hat, und "Strike Base" nicht. :mrgreen:


ditto. Strike Base als GreenPepper fuer 10 Mark. :D


17.06.2009, 08:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2009, 20:46
Beiträge: 7
Wohnort: baerwalde austria
Mit Zitat antworten
hatte bisher noch keine verwendung fuer die pumpe, kam immer ohne aus (schwierigkeitsgrad I)

der helm bringt keinen ruestungsschutz = weniger damage?

und wozu soll das funkgeraet nochmal gut sein?

(ist der treibstoff fuer die industirepumpe?)

_________________
today's empires, tomorrow' ashes (noam chomsy)


09.08.2009, 21:16
Profil
Administrator

Registriert: 27.01.2004, 23:59
Beiträge: 415
Wohnort: Berlin
Mit Zitat antworten
es gibt leider keine gegenstände für rüstungsschutz, d.h. helm und jacke haben nur einen tauschwert.

die pumpe ist in manchen orten mit nur 1 TR wasser eigentlich schon recht wichtig.
benzin ist auch nur zum tauschen da und die förderpumpe ist einfach nur eine stärkere version der handpumpe, beides musst du natürlich erst fertigbauen ;)

_________________
Happy racing on Nimbus World


09.08.2009, 21:19
Profil Website besuchen

Registriert: 10.10.2008, 04:57
Beiträge: 28
Mit Zitat antworten
Gib die Pumpen mal deinem Techniker...der weiß damit sicher was anzufangen. :)


28.08.2009, 16:50
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de