Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 23.05.2019, 15:58



Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Habs geschafft! (Stufe 3) 
Autor Nachricht

Registriert: 02.07.2007, 18:55
Beiträge: 47
Mit Zitat antworten
Heyho grad eben habe ich burntime auf der höchsten Schwierigkeitsstufe geschafft! Was letztendlich nicht soo viel schwerer war als die leichte. Der Gegner braucht nur nicht mehr so lange um einen Stützpunkt zu erobern und in Orten wo ein Gegner schon mal war, liegen keine Gegenstände mehr rum.
Ich spiele das game unter Wine/Linux und wenn ich mir den Schluss ganz ansehen will, dann kommt irgendwann die Stelle wo es in etwa heißt "na schön, dann zeigen wir ihnen jetzt die Bestenliste (ich liebe solche Enden wo man mit Hartnäckigkeit noch was zu sehen oder hören bekommt), aber das wars dann. Scheinbar findet er die Bestenliste nicht oder kann keine Anlegen. Kommt da noch viel und wenn, was?

Noch ein Tip an die Leute die noch Probleme haben Gegner zu töten:
Wenn du es schaffst einen Gegner zwischen zwei Orten die dir gehören einzusperren, dann ist er eigentlich schon besiegt. Solange du zwischen den zwei Orten hin und her pendelst und dich dabei versorgen kannst (Wasser / Nahrung) wird der Gegner (und das ist der springende Punkt) deine Leute nicht bekämpfen. Das heißt die Orte können mit noch solchen Stümpern besetzt sein... solange du ihn zwischen den beiden Orten hin und her verfolgst kämpft er nicht. Es scheint eine Art Regel zu geben, dass man einen Stützpunkt der einem Anderen gehört nur auf dem Weg verlassen kann, auf dem man ihn erreicht hat. Denn obwohl ein Gegner seitlich noch einen Stützpunkt hatte zu dem er reisen hätte können hat er das nicht getan und ist nur zwischen meinen beiden Orten hin und hergereist.

Naja hat Spaß gemacht (-:


28.10.2007, 22:32
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2006, 12:16
Beiträge: 101
Wohnort: SnakeHills
Mit Zitat antworten
Beitrag 
Glunsch!
Aber natürlich kann man nicht einfach fremde, besetzte Städte "überspringen", das sollte eigentlich klar sein.
Es ist in jedem Fall die richtige Taktik einen Gegner einzusperren. Aber in einen Durchgängen haben die KIs immer noch meine anwesenden Söldner niedergemtzelt, aber nur bis zu einem gewissen Punkt, danach sind sie irgenwann erledigt ...


05.11.2007, 17:23
Profil

Registriert: 02.07.2007, 18:55
Beiträge: 47
Mit Zitat antworten
Beitrag 
Nun ich war bisher der Ansicht, dass man von einem feindlichen Stützpunkt aus einen, von einem selbst besetzten Stützpunkt anreisen kann. Das scheint aber nicht der Fall zu sein. Dass ich von einem feindlichen Stützpunkt aus nicht "einfach so" weiterreisen kann, ist klar.
Also meine Söldner hat die KI in Ruhe gelassen, solange ich ihr "auf den Fersen" war. Was zwischen 2 Orten, zwischen denen ich sie hin und her verfolgt habe (und mich um Essen und Trinken nicht kümmern musste) nicht schwer war...


07.11.2007, 21:24
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 3 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de